Förderung

Förderung

Wie und was wir fördern

Das erklärte Ziel der spendenorganisation Stiftung Bildung: das Bildungssystem Deutschland verbessern. Die Förderung von Ideen und Initiativen, die aus den über 40.000 Kita- und Schulfördervereinen im ganzen Land kommen, steht dabei im Vordergrund.

Die Stiftung Bildung sammelt Spenden für Projekte und zusätzliche Lernangebote, bildet ehrenamtlich Engagierte fort, unterstützt das zivilgesellschaftliche Bildungsengagement bei der Vernetzung und in der Wahrnehmung der Politik. Über die Stiftung Bildung können Bildungsspender*innen zentral die Förderung dieser Aktiven und Aktivitäten unterstützen und sich so für eine vielfältige und partizipative Bildungslandschaft in Deutschland einsetzen.

Unsere Förderbereiche

Die Kita- und Schulfördervereine, die Aktiven, können bei der Stiftung Bildung verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung nutzen.

Zum ersten finanziert die Stiftung Bildung über Bundesmittel Aktivitäten im Rahmen

Zum zweiten bietet die Stiftung Bildung

Sie sind auf der Suche nach einer Förderung für Ihre Idee?

Mit unseren Förderfonds zu verschiedenen Themen bieten wir Ihnen eine unkomplizierte und niedrigschwellige Projektförderung an. Mehr erfahren

Unsere Projektthemen

Die Stiftung Bildung möchte Projekte durch Förderung unterstützen, die:

  • Kinder und Jugendliche in den Mittelpunkt der Bildung stellen
  • Bildungsbedingungen an Schule und Kita voranbringen
  • Sozialen Ausgleich innerhalb der Lernorte schaffen
  • Wissenstransfer ermöglichen und Brücken zwischen Menschen bauen
  • Begeisterung für Bildung leben und ihr neue Wege eröffnen
  • Vielfältigkeit, Chancen und soziale Gerechtigkeit fördern
  • Kreativität, Ideen und Talenten von Kindern und Jugendlichen Freiräume bieten

Beispiel: Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit – Kunst, Musik und Theater –

Oft sind es die Fördervereine, die das Besondere einer Kita oder Schule unterstützen. Sie beschaffen Musikinstrumente, bestücken den Theaterfundus, bezuschussen Sprachreisen, finanzieren das Kunstprojekt oder suchen Unternehmenskontakte für die berufliche Orientierung ihrer Kinder und Jugendlichen. Bildung in Deutschland ist ohnehin schon erheblich unterfinanziert, für derlei „Zusatzangebote“ gibt es in der Regel wenig Geld.

Beispiel: Inklusion, Digitales Lernen und Ganztag

Lehrende und Lernende stehen im ganzen Land vor drei großen Herausforderungen: Inklusion, digitale Bildung, Ganztag. Der Umgang mit heterogenen Lerngruppen ist ein Thema für alle Lehrkräfte. Das Lernen mit digitalen Medien soll an allen Schulen den Unterricht modernisieren und das Lernen individualisieren. Die Ganztagsschule braucht Raum und Kooperationspartner, um den „erweiterten Bildungsbegriff“ mit Leben und Inhalt zu füllen.

Beispiel: Flüchtlinge, Benachteiligung und Willkommenskultur

Bildungseinrichtungen müssen sich oft schnell auf die neuen Herausforderungen einstellen. Engagierte vor Ort nehmen wahr, was zu tun ist und brauchen manchmal nur 500-2000 Euro, um sofort eine Lösung angehen zu können.

Unsere Finanzierung

Diese Arbeit für das Bildungssystem Deutschland und die Förderung von Schulprojekten finanziert die Stiftung Bildung durch Spenden, Zuwendungen und Projektfinanzierungen. Sie wird haupt- und ehrenamtlich erbracht. Die Stiftung Bildung ist mit dem DZI-Spendensiegel ausgezeichnet und hat die Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) unterzeichnet. Das heißt: Jedes Jahr aufs Neue lassen prüfen, dass wir Spenden transparent und wirkungsvoll für Bildung einsetzen. Dafür übernehmen der Vorstand, das Kuratorium und der Beirat die Verantwortung. Diese Gremien sind mit unabhängigen Personen aus Bildung, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft besetzt.

Sie haben ein Thema, von dem Sie überzeugt sind, dass Kinder es entdecken sollten?

Dann denken Sie doch über einen eigenen Förderfonds zusammen mit der Stiftung Bildung nach. Hier erfahren Sie mehr darüber und unsere weiteren Angebote, mit denen Sie Engagierte in Kitas und Schulen unterstützen können.

Erfolgsgeschichten

Einige besondere Beispiele für umgesetzte Ideen finden Sie hier:

Für die erfolgreiche Förderung und Umsetzung ihrer Projekte ist die Stiftung Bildung auf Ihre Spenden angewiesen. Es gibt viele Möglichkeiten der Unterstützung, von der kleinen Spende bis zur Testamentsspende. Informieren Sie sich hier, welchen Beitrag sie leisten können. Wir freuen uns über Ihre Hilfe!


Jetzt den Artikel teilen!

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren