Termininfos

⇐ zurück zur Übersicht

Termin Informationen:

  • Mi
    17
    Mai
    2017

    Megatrend Global Goals – 17 Ziele zur Lösung der globalen Probleme - Deutscher Stiftungstag 2017

    09:00 - 10:30Ratssaal 3, Rathaus Osnabrück, Markt 30, 49074 Osnabrück

    Nach den Millennium Development Goals im Jahr 2000 haben die Vereinten Nationen im Jahr 2015 neue Nachhaltigkeitsziele verabschiedet, die 17 Global Goals. Anders als früher sind nun alle Länder der Erde im Sinne der Nachhaltigkeit Entwicklungsländer: Wir haben also alle viel tun.

    Das vierte dieser neuen Ziele richtet sich ganz konkret auf Bildung. Gleichzeitig ist Bildung auch eine Voraussetzung für die Verfolgung aller anderen Ziele. Vor diesem Hintergrund ist es erforderlich, die Global Goals in den aktuellen bildungspolitischen Kontext einzuordnen.

    Eine Leitfrage ist, wie Bildungseinrichtungen sich verändern müssen, um mehr zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Welche Rolle können und sollen Stiftungen und Bildungsinitiativen dabei spielen?

    - Begrüßung und Einleitung
    Roman R. Rüdiger, Sprecher des Vorstands, Bundesverband Innovative Bildungsprogramme, Berlin

    - Impulsvortrag
    Global Goals – 17 Ziele zu Rettung der Welt
    Dr. Maja Göpel, Mitglied des Club of Rome, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH, Wuppertal

    - Diskussionsrunde
    Dr. Maja Göpel, Mitglied des Club of Rome, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH, Wuppertal
    Katja Hintze, Vorstandsvorsitzende, Stiftung Bildung, Berlin
    N.N., Schülerin / Schüler, Evangelische Schule Berlin Zentrum, Berlin

    - Parallele Workshops zu den Global Goals
    Organisiert von den Mitgliedern des Bundesverbandes Innovative Bildungsprogramme

    - Moderation
    Zwei Schüler aus Hildesheim

    Programmheft des deutschen Stiftungstags 2017 in Osnabrück (PDF-Datei)

    Informationen zum Stiftungstag 2017 und Anmeldung: www.stiftungen.org/index.php?id=5325


⇐ zurück zur Übersicht

Erklärfilm: Wie wirkt die Stiftung Bildung?

Ihre Spende…

  • fördert Bildung von jungen Menschen vor Ort, an Kindergärten und Schulen.
  • ist ein direkter Beitrag zur Verwirklichung eines fairen Bildungssystems.
  • hilft bei regelmäßiger Wiederholung als gemeinnützige Stiftung finanziell unabhängig zu bleiben und bestmöglich auf die Bildungsbedarfe reagieren zu können.
  • ist steuerlich absetzbar.
  • hat eine große Reichweite: erfolgreiche Bildungsprojekte werden in unserem Netzwerk verbreitet und Engagierte an Kindergärten und Schulen werden durch uns in ihrer Arbeit gestärkt.

Ihre Ansprechpartnerin für Spenden

Porträtfoto von Katja Hintze - Ansprechpartnerin für Spenden

Katja Hintze
Vorstandsvorsitzende
Büro: +49 (0) 30 8096 2701
katja.hintze@stiftungbildung.com

Spendenkonto Stiftung Bildung

GLS Bank
IBAN: DE43 43060967 1143928901
BIC: GENODEM1GLS

Möchten Sie eine Spendenbescheinigung? Dann schicken Sie uns bitte Ihre Adresse an spenden@stiftungbildung.com. Vielen Dank!

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren