RobiKids

Ein Schülerblog für alle: robikids.blogspot.com

Robinienhof-Schule Borna

Ein eigeninitiativ und ausschließlich von Förderschüler*innen mit kognitiver Beeinträchtigung geführter Blog berichtet über vielerlei Themen.

Die RobiKids-Blogger C) Robinienhof-Schule

Einmal wöchentlich treffen sich die Schüler*innen im Rahmen des Kursangebotes „Schülerblog RobiKids“, um über persönlich relevante Themen und eigene Interessen zu recherchieren und zu berichten. Dabei wenden sie alle Techniken an, die ihnen per Smartphone und Internet zur Verfügung stehen: Videos, Interviews, Fotos, geschriebene Artikel, Email und Sprachaufzeichnungen. Sie berichten über Freizeit- und Umweltthemen, aber auch über das Schulleben allgemein. Da werden auch schon mal die Biographien ehemaliger Schüler*innen verfolgt. Die Erkundung geht bis hinein in die außerschulischen Lebensbereiche der Jugendlichen. Oft müssen die RobiKids dabei für ihre Berichte Kontakt zu außerschulischen Ansprechpartner*innen (Behörden, Firmen, Vereine) aufnehmen.

Über das Bloggen kommen Menschen mit Behinderung ungefiltert und ungeschönt zu Wort. Sie können ihre Sichtweisen, Interessen und Reflexionen darstellen. Das wirkt oft unkonventionell, ist aber eben völlig authentisch. Die eigene Behinderung dagegen machen die jungen Bloger*innen nicht zum Inhalt ihrer Beiträge.

Was der Blog für die RobiKids bedeutet: Empowerment zu erleben, gemeinsam viel Spaß zu haben, thematische Freiräume zu erschließen, Interessen zu entwickeln und immer selbständiger zu entscheiden und handeln.

Nominiert für den Förderpreis "Verein(t) für gute Kita und Schule" 2020: "RobiKids-Der Schülerblog"

Der Schulförderverein

Der Förderverein der Robinienhof-Schule e.V. unterstützt die Aktivitäten der Schule bei der Förderung der Schüler*innen von der Einschulung bis zur Entlassung.


Dieses Projekt wurde vom Sächsischen Landesverband der Schulfördervereine für den Förderpreis 2020 – Chancengerechtigkeit l(i)eben – der Stiftung Bildung nominiert.

Möchten Sie Projekte wie dieses und den Förderpreis 2021 mit Ihrer Spende unterstützen? Mehr erfahren

Titelbild: (C) Robinienhof-Schule Borna

Jetzt den Artikel teilen!

Ihre Ansprechpartnerin

Porträtfoto von Juliane Schulzki - Ansprechpartnerin für für den Förderpreis Verein(t) für gute Kita und Schule

Juliane Schulzki
Büro- und Veranstaltungsmanagerin
Büro: +49 (0) 30 8096 2701
juliane.schulzki@stiftungbildung.com

Pressekontakt

Sarah Pöhlmann, Christina Rothe und Katja Hintze
Tel: +49 (0)30 8096 2701
Mobil: +49 (0)172 168 6820
(Katja Hintze)
presse@stiftungbildung.com

Die vergangenen Förderpreise

Das war der Förderpreis “Verein(t) für gute Schule” 2017

Thema: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) & Kooperationen

Die Preisverleihung des Förderpreises “Verein(t) für gute Schule” 2017 fand am 06. November in Berlin statt.

Pressemitteilung zur Verleihung des Förderpreises “Verein(t) für gute Schule” 2017
Review des Förderpreises 2017

Broschüre zum Förderpreis “Verein(t) für gute Schule” 2017 – Alle Preisträger*innen und nominierten Projekte (PDF-Datei)

Übersicht über alle nominierten Projekte 2017
Kontaktdaten der einzelnen Verbände (PDF-Datei)

Das war der Förderpreis 2016

Die Preisträger 2016 – Förderpreis Verein(t) für gute Schule (PDF-Datei)

Nominierte Projekte für den Förderpreis 2016 – Alle Projekte, alle Informationen

“Wir leben Vielfalt” – Broschüre zu den nominierten Projekten und Preisträgern 2016 (PDF-Datei)

Flyer zum Förderpreis “Verein(t) für gute Schule” 2016 (PDF-Datei)
Ausschreibung für den Förderpreis 2016 (PDF-Datei)
Kontaktdaten der einzelnen Verbände (PDF-Datei)Die Förderpreisverleihung fand am 04. November 2016 in Berlin statt.
Programm des Seminartags und der Preisverleihung (PDF-Datei)
Kurzbeschreibung aller Workshops des Seminartages (PDF-Datei)

Die feierliche Verleihung des Förderpreises “Verein(t) für gute Schule” hat am 11. November 2014 im Stiftungsforum am Brandenburger Tor stattgefunden.

Alle 31 nominierten Projekte und die Preisträger des Abends stellen wir Ihnen hier vor (PDF-Datei).

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren