Stiftung Bildung in den Medien

Stiftung Bildung im Paritätischen Rundbrief Berlin

Der Paritätische Rundbrief Berlin veröffentlicht Neuigkeiten aus dem Sozialbereich und dem Verband und orientiert sich an aktuellen gesellschaftlichen Themen und Entwicklungen. Die Stiftung Bildung berichtet darin über die #Tandemtage – einer Zusammenstellung von individuellen Geschichten aus dem Alltag von jungen Engagierten, die sich in Patenschaften zusammengefunden haben. Gemeinsame Aktivitäten von

Weiterlesen

Stiftung Bildung auf dem Blog lifeverde.de – das Portal für Grünen Lebensstil

Der Blog lifeverde.de richtet sich an Unternehmen, CSR-Beratungen und Interessierte an den Themen Nachhaltigkeit und Green lifestyle. Christina Peters und Katja Hintze aus dem Spendenteam der Stiftung Bildung beantworten im Interview Fragen zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung, zur Spendenorganisation Stiftung Bildung und der hohen Bedeutung eines langfristigen und nachhaltigen

Weiterlesen

Stiftung Bildung im Magazin der IHK Berlin

Die IHK Berlin widmet sich in ihrem Magazin dem auch für die Stiftung Bildung wichtigen Thema Berufsorientierung und Elternbeteiligung. Sabine Steglich, Projektmanagerin im Patenschaftsprogramm der Stiftung Bildung äußert sich zu den Themen Elternbeteiligung, Eltern mit Fluchterfahrung und zum aktuell laufenden Patenschaftsprogramm: „Niedrigschwellige Angebote wie WhatsApp-Gruppen, persönliche Anrufe, Briefe, Einladungen zu

Weiterlesen

Einstürzende Schulbauten Thema bei TTT

Den Notstand an den Schulen in Deutschland hat jetzt auch die ARD am 20. August zum Thema in ihrer Sonntagssendung TTT (Titel, Thesen, Temperamente) gemacht. Das Schulwesen im Land der Dichter und Denker rotte, schon rein äußerlich, vor sich hin. Zu Wort kommt auch Daniela von Treuenfels, Vorstandsmitglied der Stiftung

Weiterlesen

Berliner Morgenpost: Schüler streiken für neue Toiletten

Die Berliner Morgenpost berichtet in ihrer Ausgabe vom 5. Juli 2017 über einen Schulstreik, zu dem die Schülervertreter/innen der Sekundarschule am Berlinickeplatz aufgerufen hatten, weil sie die Sanitäranlagen ihres Schulgebäudes für unzumutbar halten. An den Wänden würde der Putz abfallen, die Klodeckel seien kaputt und die Abwasserrohre veraltet; der Gestank

Weiterlesen

Leben mit einem behinderten Kind – DLF Kultur stellt zwei gerade erschienene Bücher vor

Die Journalistin und Bloggerin Mareice Kaiser und Julia Latscha, Vorstandsmitglied der Stiftung Bildung, verbindet ein gemeinsames Schicksal: Beide haben als erstes Kind eine schwerstbehinderte Tochter geboren. In ihren Büchern berichten sie von Vorurteilen der Gesellschaft, behördlicher Schwerfälligkeit und alltäglicher Respektlosigkeit gegenüber ihren Kindern und Familien. Und dann gibt es da

Weiterlesen

Engagement der Stiftung Bildung im GLS-Bank-Blog

In ihrem Gastbeitrag „Gemeinsam für eine Gesellschaft mit Zukunft“ vom 29.05.2017 beschreibt Christina Peters, wie die Stiftung Bildung, die Kundin der GLS-Bank ist, das zivilgesellschaftliche Engagement im Bildungsbereich unterstützt. Die von der Stiftung Bildung geförderte langfristige Kinder-und Jugendbeteiligung an Kindergärten und Schulen verändere die Welt im Sinne der Globalen Nachhaltigkeitsziele

Weiterlesen

Julia Latscha auf Zeit Online: Inklusion ist eine Frage der Haltung

Die Autorin und Vorständin der Stiftung Bildung Julia Latscha „haut auf den Tisch“; in ihrem Gastbeitrag der Kolumne „10 nach 8“ von Zeit Online setzt sie sich kritisch mit den sich häufenden Berichten zum Thema Inklusion auseinander. Der Mangel an Ressourcen und sozial-pädagogisch versierten Kräften sei unumstritten. Es gehe jedoch

Weiterlesen

Neueste Potsdamer Nachrichten: Kritik der Voltaire-Schüler kommt an

Die Schüler der Potsdamer Voltaire-Gesamtschule haben öffentlich, im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Einstürzende Schulbauten“ der Stiftung Bildung, den schlechten Zustand ihrer Schule, vor allem der Sanitäranlage kritisiert (siehe einstuerzendeschulbauten.stiftungbildung.com). Hierüber wird auch in Neueste Potsdamer Nachrichten im Tagesspiegel vom März 2017 berichtet. Wie es in dem Beitrag weiter heißt, soll

Weiterlesen

Patenschaftsprogramm im Rundbrief des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin

Der Paritätische Rundbrief, ein wichtiges Sprachrohr des Verbandes gegenüber seinen Mitgliedern und der Fachöffentlichkeit, berichtet in seiner aktuellen Printausgabe (Januar – März 2017, S. 47) über den Erfolg des Patenschaftsprogramms. Die Bilanz der Stiftung Bildung mit dem Landesverband Schulischer Fördervereine Berlin-Brandenburg e.V. (Isfb) könne sich sehen lassen: knapp 500 Patenschaften

Weiterlesen

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren