2016-fotos

Hier finden sie alle Fotos vom Förderpreis „Verein(t) für gute Schule“ 2016. Die Bilder umfassen die Preisverleihung und den dazugehörigen Seminartag.
Die Preisverleihung fand im November 2016 in Berlin statt.

Fotos von Peter Himsel - Förderpreis Verein(t) für gute Schule 2016


Fotos von Mario Stoll

Fotos von Bernd Fiedler

Nominierte Projekte für den Förderpreis 2016

  • Spielen, Feiern, Sprache lernen: Schüler treffen sich in der Welcome AG

    Um mit den Flüchtlingskindern und Jugendlichen in Kontakt zu treten, sie kennen zu lernen und ihnen durch Sprach- und Sportangeboten den Einstieg in das Leben in Deutschland zu erleichtern entstand die Welcome-AG am Städtischen Gymnasium Olpe. Die Welcome-AG bietet den Kindern und Jugendlichen der Zentralen Unterbringungseinrichtung Olpe im Rahmen einer

    Weiterlesen

  • Arrive and Join

    Die Hulda-Pankok-Gesamtschule in Düsseldorf hat es sich als Ziel gesetzt, mit ihrem Projekt „Arrive and Join“ vor allem die Integration von jugendlichen Geflüchteten zu fördern. Das „Team Arrive“, das sich aus engagierten Eltern und Schülern zusammensetzt, organisiert darum regelmäßig Veranstaltungen , die sich vor allem an Schüler der Quereinsteiger-Klasse im

    Weiterlesen

  • Erdkinderplan- Außerschulischer Lernort

    Im Dezember 2011 hat die Montessori-Schule-Dietramszell ein ehemaliges Cafe angemietet, in dem neun bis zehn Schülerinnen und Schüler der achten und siebten Jahrgangsstufe zusammen mit zwei Erziehern für sechs Wochen leben sollten. Die Schüler gestalteten ihren eigenen Tagesablauf, stellten sogar ihre Betten und ihr Geschirr selbst her und kamen nur

    Weiterlesen

  • Patenprojekt Halle a.d. Saale

    Die Saaleschule in Halle ist eine integrierte Gesamt- und Ganztagsschule , die von der Idee der Inklusion geprägt ist. Schüler mit und ohne körperliche und geistige Beeinträchtigungen lernen gemeinsam, haben jedoch kaum Kontakt mit Kindern und Jugendlichen anderer Nationen. Um das zu ändern, hat die Saaleschule in Kooperation mit der

    Weiterlesen

  • Schüler*innen für Schüler*innen

    War es im Schuljahr 2014/15 noch eine Klasse mit 12 Schülern, so sind es heute 142 geflüchtete Kinder und Jugendliche, die in verschiedenen Schulformen und Lerngruppen an der Adolf-Reichwein-Schule in Marburg unterrichtet werden. In einer freiwilligen AG können einheimische SchülerInnen und Geflüchtete in kleineren Lerngruppen oder in Partnerarbeit bei Tee,

    Weiterlesen

  • KAGERA – Kampf gegen Rassismus AG

    Die Kampf gegen Rassismus AG steht in der langen Tradition der Fichtenberg Oberschule und ihrer Schülerschaft, sich für die Inklusion benachteiligter Menschen einzusetzen und setzt somit ein klares Zeichen für die Willkommenskultur. Wöchentlich treffen sich rund 20 Schüler im Alter von 13 bis 19 Jahren, um über die Umsetzung ihrer

    Weiterlesen

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren