Inklusion

Selbst gebaute Spendenboxen (c) Schaffarzyk

Die besondere Schülerfirma

Viele Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung sind “milieugeschädigt”, so nennen es die Fachleute. Eine Schülerfirma in Weimar hilft ihnen, Anschluss an ein normaleres Leben zu finden. Unterstützt wird das von der spendenfinanzierten Stiftung Bildung. Ein Hof voller Müll, mitten in Weimar. Kinder und Jugendliche räumen Bauschutt zur Seite, sortieren

Weiterlesen

Reittherapie: Vertrauen gewinnen, Fähigkeiten erproben

„Überleben“ – für viele Kinder und Jugendliche mit emotionalen und sozialen Störungen ist das oberstes Ziel. Helfen kann ihnen die heilpädagogische Reittherapie. Die Stiftung Bildung hat dazu ein Projekt an der Schule Rodenbeck in Minden gefördert.   Mensch und Pferd sind seit jeher in besonderer Weise miteinander verbunden. Früher trugen

Weiterlesen

Buch 'Lauthalsleben' über Inklusion - Lseung mit Julia Latscha

Inklusion ist eine Frage der Haltung

Julia Latscha fordert den gesellschaftlichen Wandel: Das Gejammer über die Schwierigkeiten von Inklusion sei laut, stellt sie fest. Aber das Problem seien nicht Geld oder mangelnde Ressourcen: „Die größte Hürde ist unser fehlender Wille.“ Ich bin wütend. In letzter Zeit häufen sich die negativen Berichte zum Thema inklusive Bildung. Verzweifelte

Weiterlesen

Winzerfestumzug., Gruppe von Geflüchteten

Winzerfestumzug des Wegweiser e.V. Bingen

200 Jahre Rheinhessen! In Bingen am Rhein hatte das diesjährige Winzerfest ein ganz besonderes Motto. Mit dabei: 80 geflüchtete Menschen, vor allem aus Syrien und Afghanistan. Sie waren der Einladung des Wegweiser e.V. gefolgt, der sich sehr für die Integration der zugewanderten Familien einsetzt. Die Stiftung Bildung unterstützt den Verein

Weiterlesen

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren