BNE

Eure Ideen zu Plastik - Förderfonds 'Ein Kreislauf für Kunststoff'

Förderfonds „Ein Kreislauf für Kunststoff“

Hinweis: Für diesen Projektfonds nehmen wir im Augenblick keine weiteren Anträge an. Gemeinsam mit der Röchling Stiftung fördern wir Engagement für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an Kitas und Grundschulen. Hierbei richten wir den Blick auf das Material Kunststoff, häufig auch einfach „Plastik“ genannt. Neben Anschubfinanzierung beraten und fördern wir

Weiterlesen

Verkaufsstände auf einem Weihnachtsmarkt

Nachhaltige Geschenke selbst gemacht

Der Weihnachtsmarkt steht – sie beginnt, die Suche nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk. Drei junge Menschen möchten in diesem Jahr bewusster und nachhaltig schenken. Im westfälischen Soest organisieren sie dazu einen Bastel-Workshop, unterstützt von der spendenfinanzierten Stiftung Bildung. Das Interesse ist riesig. Am Abend des 5. Dezembers kommen rund 30 Teilnehmende

Weiterlesen

Bildungsspender*in werden - Stiftung Bildung

Bildungsspender und Bildungspenderinnen – wir sagen danke!

Tausende Engagierte in Kita- und Schulfördervereinen füllen kreativ Lücken in der Bildung. Die Stiftung Bildung sammelt bundesweit Spenden für sie. Im letzten Jahr kamen so rund 322.000 Euro für Projekte und Qualifizierung zusammen, die die Bildung von Kindern und Jugendlichen verbessern. „Wir freuen uns riesig über das große Bildungsinteresse und

Weiterlesen

Logo der Stiftung Bildung - Starke Zivilgesellschaft

Bildung für nachhaltige Entwicklung – Die Jugend fordert Mitsprache

Weil Bildung wichtig für eine nachhaltige Entwicklung der Welt ist, wird die UNESCO das Weltaktionsprogramm „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) nach 2019 fortführen. Das youpaN und die Stiftung Bildung gestalten diesen Prozess mit und fordern eine starke Jugendbeteiligung. Wie das Folgeprogramm für BNE aussehen kann, hat die UNESCO in einem

Weiterlesen

Bildung für nachhaltige Entwicklung: Kreative Projekte

Sie protestieren, starten Projekte – und bilden sogar andere fort: Viele junge Menschen gehen die Zukunftsprobleme heute selbst an. Kitas, Schulen und Unis unterstützen sie durch eine „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ maßgeblich. Das Ziel: Menschen in die Lage versetzen, dass sie ökologische, wirtschaftliche und soziale Probleme zusammen und dauerhaft lösen.

Weiterlesen

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren