Blog

Berlin: Ein Garten für uns

Ein alter Garten wird wiederbelebt Es waren die Kinder einer Berliner Gemeinschaftsschule, die die Idee hatten, den brach liegenden Garten in ihrem Schulhof wieder einer Nutzung zuzuführen. Sie wollten einen Schulgarten, der schmeckt, fröhlich und neugierig und glücklich macht, in dem man sich schmutzig machen darf und etwas ernten kann.

Weiterlesen

Dresden: Demokratie leben und lernen

nominiert für den Förderpreis Verein(t) für gute Schule 2015 Bereits junge Menschen im Grundschulalter zu befähigen, sich in der modernen Gesellschaft zu orientieren und politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Fragen und Probleme kompetent zu beurteilen – das hat sich die Célestin-Freinet-Schule in Dresden auf die Fahnen geschrieben. Die Kinder werden ermuntert

Weiterlesen

Unterfranken: Schüler vernetzen sich

Einen Blog für die Schülervertretungen in Unterfranken ins Leben zu rufen, war die Idee von Schülern in dieser Region. Sie wollen damit den Austausch zwischen den Schülervertretungen an den unterschiedlichen Schulen fördern und erreichen, dass diese voneinander lernen. Ein weiteres Ziel ist die Berichterstattung über bildungspolitische Themen, die eine kritische

Weiterlesen

Mit Bildung gegen Vorurteile in Europa!

von Adrian Eppel Die Diskussionen über Europa sind momentan vor allem durch Vorurteile und Einseitigkeiten geprägt. Ich finde, dass mehr Europa in der Schule zu besserem Verständnis der Ereignisse in Europa und damit letztendlich zu einer größeren Einigkeit führt. Denn trotz Krise muss das Ziel weiterhin „mehr Europa“ heißen.

Weiterlesen

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren