Thüringen

Foto von erkundenden Schülern - Grundschule Greif - nominiert für Deutsche Engagementpreis 2017

Deutscher Engagementpreis 2017

Jetzt für unsere Preisträger abstimmen! Zwei unserer Preisträger des Förderpreises Verein(t) für gute Schule sind im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2017. Vom 12. September bis 20. Oktober kann unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für die Nominierten abgestimmt werden. Im November 2016 hatte als eine von vier

Weiterlesen

Eine Übungsfirma an den Schulen Eichfeld - nominiert für den Förderpreis 2017

Eine Übungsfirma feiert 25-jähriges Jubiläum

Die Übungsfirma Charta Eichsfeldica GmbH wurde am 2. November 1992 in den Staatlichen Berufsbildenden Schulen Eichsfeld gegründet und feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem besonderen Anlass möchte der Förderverein im Jubiläumsjahr den Jugendlichen der 11. Klasse ermöglichen, mit einem eigenen Stand aktiv an der Messe teilzunehmen. Bisher

Weiterlesen

Schülerfirma des Johannes-Landenberger-Zentrums - nominiert für den Förderpreis 2017

Mit einer Schülerfirma zu mehr Selbständigkeit

Die Gründung der Schülerfirma des Johannes-Landenberger-Förderzentrums in Weimar (Thüringen) und des Schulfördervereins Für Euch e.V. war eine Reaktion auf die Veränderungen im Zuge der großen Inklusionsdebatte. Die Ursachen von Förderbedarfen verschieben sich. Immer mehr Kinder und Jugendliche weisen komplexe Störungsbilder infolge von Milieuschädigung und Traumatisierung auf. Eine wesentliche Ursache dafür

Weiterlesen

„Heute geben wir sie nicht mehr her! Sie gehören voll und ganz zu uns!“

Eine Thüringer Kitaleiterin erzählt vom Patenschaftsprogramm Im Rahmen des Patenschaftsprogramms „Menschen stärken Menschen“ fördert die Stiftung Bildung in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Landesverband der Schulfördervereine e.V. (TLSFV) die Begegnungen zwischen Kinder und Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung. Dorothee Kreling, Projektreferentin für den TLSFV, erzählt von einem Gespräch mit einer Kitaleiterin. 

Weiterlesen

Familienpatenschaft Tandemtage sie reichen sich die Hände

„Ich bin froh, dass es dich gibt!“

Erfahrungen aus dem Alltag einer Helferin Im Rahmen des Patenschaftsprogramms „Menschen stärken Menschen“ fördert die Stiftung Bildung in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Landesverband der Schulfördervereine e.V. (TLSFV) die Begegnungen zwischen Kinder und Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung. Anja Jakubik, Projektreferentin für den TLSFV, berichtet von einem Thüringer Hilfsprojekt für Kinder

Weiterlesen

Über Länder- und Glaubensgrenzen hinweg: Jugendliche aus sieben Nationen begegnen sich im Workcamp

Das internationale Workcamp ist ein Begegnungsprojekt für Jugendliche verschiedener Nationen und besitzt mittlerweile eine 20-jährige Tradition. 1997 haben sich in Kreisau erstmals Jugendliche aus Polen, Tschechien, Ungarn und Deutschland getroffen, um sich über ihre verschiedenen Werte, Kulturen und Religionen auszutauschen. Dabei wurden Vorurteile abgebaut und Werte wie Weltoffenheit, Zusammengehörigkeit und

Weiterlesen

Die Welt in der Schule willkommen heißen

Mit dem Schülerprojekt „Die Welt in der Schule willkommen heißen“ wird das Leitbild der Lobdeburgschule „Miteinander leben lernen“, im direkten Sinne begreifbar gemacht. Unter Anleitung eines Schmiedekünstlers können Schüler und Schülerinnen verschiedener Nationalitäten und Kulturen zusammen an einem Kunstwerk arbeiten und dabei sprachliche, kulturelle und religiöse Barrieren überwinden. Ergebnis des

Weiterlesen

Wormstedt: Schulpartnerschaft mit Kupiskis (Litauen)

nominiert für den Förderpreis Verein(t) für gute Schule 2015 Das Projekt „Für Toleranz im gemeinsamen Europa“ der Staatlichen Grundschule Wormstedt beinhaltet eine fünfjährige Zusammenarbeit mit einer Schule aus Litauen. In Wormstedt nehmen die Klassen 1 bis 4 und in Kupiskis (Litauen) die Klassen 1 bis 6 am Projekt teil. Das

Weiterlesen

Bad Langensalza: Schulband

nominiert für den Förderpreis Verein(t) für gute Schule 2015 Getreu dem Motto „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder“ stellt das Projekt „Schulband“ ideal eine Verbindung von Schulalltag und Lebenswelt der Schüler her, in dem verschiedene Musikrichtungen und -titel erarbeitet und aufgeführt werden. Ziel des Projektes ist es, schulische

Weiterlesen

12

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren