Thüringen

Selbst gebaute Spendenboxen (c) Schaffarzyk

Die besondere Schülerfirma

Viele Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung sind “milieugeschädigt”, so nennen es die Fachleute. Eine Schülerfirma in Weimar hilft ihnen, Anschluss an ein normaleres Leben zu finden. Unterstützt wird das von der spendenfinanzierten Stiftung Bildung. Ein Hof voller Müll, mitten in Weimar. Kinder und Jugendliche räumen Bauschutt zur Seite, sortieren

Weiterlesen

Foto von erkundenden Schülern - Grundschule Greif - nominiert für Deutsche Engagementpreis 2017

Deutscher Engagementpreis 2017

Jetzt für unsere Preisträger abstimmen! Zwei unserer Preisträger des Förderpreises Verein(t) für gute Schule sind im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2017. Vom 12. September bis 20. Oktober kann unter www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis für die Nominierten abgestimmt werden. Im November 2016 hatte als eine von vier

Weiterlesen

Eine Übungsfirma an den Schulen Eichfeld - nominiert für den Förderpreis 2017

Eine Übungsfirma feiert 25-jähriges Jubiläum

Die Übungsfirma Charta Eichsfeldica GmbH wurde am 2. November 1992 in den Staatlichen Berufsbildenden Schulen Eichsfeld gegründet und feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem besonderen Anlass möchte der Förderverein im Jubiläumsjahr den Jugendlichen der 11. Klasse ermöglichen, mit einem eigenen Stand aktiv an der Messe teilzunehmen. Bisher

Weiterlesen

Schülerfirma des Johannes-Landenberger-Zentrums - nominiert für den Förderpreis 2017

Mit einer Schülerfirma zu mehr Selbständigkeit

Die Gründung der Schülerfirma des Johannes-Landenberger-Förderzentrums in Weimar (Thüringen) und des Schulfördervereins Für Euch e.V. war eine Reaktion auf die Veränderungen im Zuge der großen Inklusionsdebatte. Die Ursachen von Förderbedarfen verschieben sich. Immer mehr Kinder und Jugendliche weisen komplexe Störungsbilder infolge von Milieuschädigung und Traumatisierung auf. Eine wesentliche Ursache dafür

Weiterlesen

“Heute geben wir sie nicht mehr her! Sie gehören voll und ganz zu uns!”

Eine Thüringer Kitaleiterin erzählt vom Patenschaftsprogramm Im Rahmen des Patenschaftsprogramms „Menschen stärken Menschen“ fördert die Stiftung Bildung in Zusammenarbeit mit dem Thüringer Landesverband der Schulfördervereine e.V. (TLSFV) die Begegnungen zwischen Kinder und Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung. Dorothee Kreling, Projektreferentin für den TLSFV, erzählt von einem Gespräch mit einer Kitaleiterin. 

Weiterlesen

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren