Baden-Württemberg

Gemeinsames Nähen

Packen wir’s an: Unser Leben ohne Plastik

Ist die Schule ein Ort, an dem Mülltrennung, Müllvermeidung und Umweltschutz immer wieder thematisiert werden? Oder doch auch ein Ort, an dem genau diese Themen nicht so gut umgesetzt werden wie vielleicht möglich? Warum? Diesen Fragen ist die Schloss-Schule Ludwigshafen nachgegangen und hat damit begonnen, die Probleme anzupacken. Das Projekt:

Weiterlesen

Kinder forschen - nominiert für den Förderpreis 2018

Schülerfirma: Spiel trifft Unternehmertum

Die Schülerfirma „Samurai-Games“ aus Mannheim erstellt professionelle Karten- und Brettspiele, unterstützt von der spendenfinanzierten Stiftung Bildung. Das Ziel: junge Menschen zu wagemutigen Unternehmern machen. // Gastbeitrag von Christian Mahnke, Lehrkraft am Johanna-Geissmar-Gymnasium in Mannheim // Mit Spielen Geld verdienen? Da denken die meisten Kinder und Jugendliche an eine Laufbahn als

Weiterlesen

Farben mischen - Stiftung Bildung fördert Nachhaltigkeitstag

Stiftung Bildung fördert … Nachhaltigkeitstag

…am Wirtemberg-Gymnasium in Stuttgart Nachhaltigkeit ist am „Wiggy“ schon lange kein Fremdwort mehr: Im Mai konnte das Wiggy seinen Titel als „Fairtrade School“ erneuern, seit mehreren Jahren gibt es einen Seminarkurs zum Themenbereich Nachhaltigkeit, die Umwelt-AG der Unterstufe ist seit dem Schuljahr 2016/17 aktiv. In vielen Fächern beschäftigen sich Klassen

Weiterlesen

Klischeefreie Berufswahl - nominiert für den Förderpreis 2018

Mit Kreativität zur klischeefreien Berufswahl

Das eigene Geschlecht als Kriterium für die Berufswahl? Keine besonders gute Idee: Wenn es um die berufliche Zukunft geht, sollten persönliche Fähigkeiten und Interessen im Fokus stehen. Davon sind auch die Lehrkräfte und Pädagog*innen der Gertrud-Luckner-Gewerbeschule in Freiburg fest überzeugt – sie unterstützen deshalb die Jugendlichen mit dem Theater-Projekt „Egal

Weiterlesen

Ein Kindergarten frei von Geschlechterklischees - nominiert für den Förderpreis 2018

Jenseits von Blau und Rosa – ein Kindergarten und Geschlechterklischees

Mit dem Projekt „Rosa gegen Blau, Blau gegen Rosa? Oder: Ein bunter Kindergarten jenseits von Geschlechterklischees!“ mischt der Verein Freier Aktiver Kindergarten in Stuttgart die Farben neu. Geschlechterklischees abbauen – das wollen Kinder, Eltern und das pädagogische Team hier bewusst gemeinsam erreichen. Dabei wird auf bewährte reformpädagogische Ansätze gesetzt, die

Weiterlesen

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren