Premiere: Erstes „Spicken vor Ort“ in Rheinland-Pfalz

Vertreter*innen von 11 Kita- und Schulfördervereinen vernetzen sich und bilden sich weiter

Am Freitag, den 16.08.2019, fand das erste Vernetzungs- und Qualifizierungstreffen von Kita- und Schulfördervereinen in Rheinland-Pfalz („Spicken vor Ort“) statt. Am späten Nachmittag trafen sich Vertreter*innen von 11 Vereinen zu Austausch und Weiterbildung in der Leibnizschule in Mainz. Möglich gemacht hatten das Treffen das Projektteam der Stiftung Bildung in Rheinland-Pfalz im Rahmen des Bundesprogramms „Menschen stärken Menschen“ und die Koordinatorin für Nachmittagsangebote an Mainzer Grundschulen im Amt für Jugend und Familie der Stadt Mainz.

Schwerpunktthema Datenschutz
Als Referent zum Thema Datenschutzgrundverordnung war Peter Gebauer gekommen. Er ist im Vorstand des Bundesverbandes der Kita- und Schulfördervereine (BSFV) aktiv und weiß bestens, welche Begrifflichkeiten und Handlungsfelder im Rahmen von ehrenamtlicher Vereinsarbeit an Bildungseinrichtungen wesentlich sind. Komplettiert wurde das Programm des Abends durch die Vorstellung des Patenschaftsprogramms des BMFSFJ „Menschen stärken Menschen“. Darüber hinaus wurde die Arbeit des Elternvereins der Leibnizschule sowie der beiden Datenschutzbeauftragten für die Fördervereine der Betreuenden Grundschulen (BGS) in Mainz vorgestellt. Eine Snack-Pause gab Raum für persönliches Kennenlernen und Vernetzung. Auch im Anschluss an das offizielle Programm wurde noch die Chance genutzt, mit dem Referenten und dem Projektmanagement der Stiftung Bildung ins Gespräch zu kommen.

Nächste Chance: Seminarfachtag im September
Die nächste Möglichkeit zur Professionalisierung und Kompetenzerweiterung für Engagierte in Kita- und Schulfördervereinen in Rheinland-Pfalz bietet der Seminarfachtag der Stiftung Bildung. Dieser findet am Samstag, den 21.09.19, in Mainz statt. (Dr.-Martin-King-Schule, John-F.-Kennedy-Str. 2). Das Programm (etwa 09:00 bis 15:00 Uhr) bietet die Chance zur Vernetzung untereinander. Darüber hinaus können sich die Teilnehmer*innen in zwei jeweils vor- und nachmittags parallel stattfindende Workshops mit den Themen “Gründen und führen von Fördervereinen” sowie “Fundraising” weiter bilden.

Weitere Informationen zum Seminarfachtag sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier.

Unseren Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren